Slowakei

Die Slowakei (slowakisch Slovensko), amtlich Slowakische Republik (slowakisch: Slovenská republika), ist ein Binnenstaat in Mitteleuropa, der an Österreich, Tschechien, Polen, die Ukraine und Ungarn grenzt. Die Hauptstadt und gleichzeitig größte Stadt des Landes ist Bratislava.

 

SlowakeiLage

Die Slowakei liegt zwischen 49° 36′ 48″ und 47° 44′ 21″ nördlicher Breite und 16° 50′ 06″ und 22° 33′ 53″ östlicher Länge.

Der nördlichste Punkt befindet sich an der Nordostflanke des Berges Beskydok in den Saybuscher Beskiden, in der Nähe der Ortschaft Oravská Polhoraan der Grenze zu Polen. Den südlichsten Punkt der Slowakei bildet der Ort Patince an der Donau. Die westlichste Stelle des Landes liegt an der Moravabei Záhorská Ves an der österreichischen Grenze, die östlichste am Berg Kremenec (Gebirge Bukovské vrchy) bei Nová Sedlica. Sie bildet das Dreiländereck mit Polen und der Ukraine. Im Norden grenzt die Slowakei an Polen (auf einer Länge von 597 km), im Osten an die Ukraine (98 km), im Süden an Ungarn (679 km), im Südwesten an Österreich (127 km) und im Westen an Tschechien (265 km). Die Grenzlänge beträgt insgesamt 1.766 km.

Weitere Informationen zur Slowakei

 Karte Slowakai

____________________________________________________________________________________________________________________

Quelle: Wikipedia

Go to top